Nachhaltigkeitsbericht­erstattung

Nachhaltigkeits­bericht­erstattung

Der Integrierte Bericht 2020 bezieht sich auf das Berichts- beziehungs­­weise Kalenderjahr 2020. Um einen Vergleich der Angaben zu ermög­lichen, werden für den Großteil der Kennzahlen auch Werte aus den Kalenderjah­­ren 2019 und 2018 dargestellt. Der Integrierte Bericht wird jährlich veröffentlicht. Der Integrierte Bericht 2020 wurde am 25. März 2021 (Integrierter Bericht 2019: 26. März 2020) veröffentlicht. Der Integrierte Be­richt adressiert die wesentlichen Stake­holder­gruppen des Deutsche Bahn Konzerns (DB-­­Konzern). Durch die Berichterstattung werden alle we­sent­lichen ökonomischen, sozialen und ökologischen Aspekte abgedeckt. Alle voll­kon­solidierten Gesellschaften des DB-Konzerns sind in die Bericht­erstattung ein­bezogen. Gibt es Ab­weichungen von diesem Be­richts­kreis, ist dies angegeben.

Die Erhebungsmethoden und Berechnungsgrundlagen für die Daten im Integrierten Bericht orientieren sich an geltenden Standards.

Der Integrierte Bericht wurde in Übereinstimmung mit den GRI-­Stan­dards in der Berichtsoption Kern (Core) erstellt. Im Global-Reporting-Initia­tive-(GRI-)Inhaltsindex verweisen wir auf Inhalte zu allgemeinen und spezifischen Standardangaben. Gleichzeitig dienen die Informationen des Integrierten Berichts als Fortschrittsbericht für die Umsetzung der zehn Prinzipien des UN Global Compact. Zudem wurden wesentliche Inhal­­­te, Indikatoren und Textpassagen durch einen unabhängigen Drit­­­ten, die PricewaterhouseCoopers GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (PwC), mit begrenzter Sicherheit (Limited Assurance) geprüft.

Wo würden Sie sich am ehesten einordnen?Vielen Dank für Ihre Teilnahme!
Hallo, ich bin Larissa
Ihre interaktive Assistentin!
Gerne helfe ich Ihnen weiter.