Kunde und Qualität

Neue Digitalisierungsprojekte und -konzepte 

Chatbot

Wir entwickeln Chatbots, um ein modernes Kundenerlebnis zu schaffen und einen smarten Servicekanal zu etablieren. Hierfür arbeiten wir an einer Entwicklungsplattform für Chatbots. Die Conversational-AI-Technologie ermöglicht es den Chatbots, natürliche Sprache zu verarbeiten und kontext­basierte Dialoge zu führen. Dadurch geben sie klare und ver­­ständliche Antworten und man kann mit ihnen kommunizieren. Auf der konzernweiten Plattform werden die neuen Chatbots zu einem intelligenten Kundenkontaktkanal verbunden und geben aufgrund ihrer gemeinsamen Wissensbasis einheitliche Informationen an ihre Nutzer*innen. 15 Smarte Services Zur Strategie Starke Schiene

Europaweit Vorreiter bei der Cloud-migration

Wir haben unsere IT, soweit möglich, in die Cloud überführt und das konzerneigene Rechenzentrum geschlossen. Damit haben wir eines der größten IT-Projekte zwei Jahre früher als geplant beendet. Der Vorteil liegt vor allem in der größeren Flexibilität: Rechenleistung oder Speicher passen sich in Echtzeit automatisiert dem Bedarf an. Davon profitieren auch die Reisenden, weil die Systeme auch unter extremer Last verlässlich laufen, zum Beispiel die Fahrplanauskunft bei einem Sturm. 15 Smarte Services Zur Strategie Starke Schiene

BahnID — Go-Live mit »10er TagesTicket«

BahnID wird der zentrale Zugang zu allen unseren digitalen Angeboten für unsere Kund*innen, beispielsweise für DB Navigator, bahn.de, Call a Bike, Flinkster und vieles mehr. Ziel ist es, unseren Kund*innen einen einfacheren Zugang zu allen Produkten anzubieten, Transparenz über Datenverwendung zu geben und ein Instrument für einen effizienten Datenschutz bereitzustellen. Gestartet ist BahnID im Oktober 2020 mit dem Angebot »10er TagesTicket« von DB Regio. 15 Smarte Services Zur Strategie Starke Schiene

WIFI@DB — Internet, das mitreist

Wir bringen mit unserem kostenlosen Internetangebot ein zusammenhängendes WLAN-Netzwerk an den Start. Die kom­plette ICE-Flotte, mehr als 130 Bahnhöfe, alle DB Lounges, erste Regionalzüge und Busse sind bereits angeschlossen. Und WIFI@DB wächst weiter: 2021 folgen weitere Regionalzüge und Busse sowie die Intercity-Züge. 15 Smarte Services Zur Strategie Starke Schiene

Künstliche Intelligenz für die vegetationspflege

Das Start-up LiveEO wertet Satellitenbilder automatisiert aus und erstellt daraus digitale Vegetationskarten entlang von Bahnstrecken. Sturmanfällige Bäume können so noch besser identifiziert und rechtzeitig behandelt werden. LiveEO hat eine Plattform für die Erfassung großflächiger Gebiete entwickelt, bei der Satellitenaufnahmen mit Machine Learning ausgewertet werden. In Zusammenarbeit mit dem DB-Konzern konnte LiveEO die Anwendung verbessern und erfolgreich das erste Mal großflächig einsetzen. Im Früh­­jahr 2020 lieferte das Start-up Geodaten zu Vegetationsbeständen und Gefahrenpotenzial entlang der Strecken mit hoher Auslastung (hA+-Strecken). Seit Herbst 2020 werden diese Daten durch Feld­begehungen validiert. 15 Smarte Services Zur Strategie Starke Schiene

Wo würden Sie sich am ehesten einordnen?Vielen Dank für Ihre Teilnahme!
Hallo, ich bin Larissa
Ihre interaktive Assistentin!
Gerne helfe ich Ihnen weiter.